Max

Max ist auf der Suche nach einer/m Patin/en.

Geschlecht: Männchen

Rasse: Deutscher Schäferhund

Geburtsdatum: 04.04.2017

Schulterhöhe: 60 cm 

Farbe: schwarz und hellbraun

Mit Kindern: ja

Mit anderen Hunden: ja

Mit Katzen: 

Kastriert: ja

MMK: Rickettsiose, Leishmaniose 

Ort: Spanien

 

 

Max hat einen super Charakter, er ist sehr anhänglich bei den Helfern im Refugio und lässt sich gerne von ihnen streicheln. Dominante Männer (Zweibeinern) müssen bei ihm etwas vorsichtig sein. Mit Frauen und Kinder hat er keine Probleme. Ob er sich mit Katzen versteht wurde bisher noch nicht getestet. 

 

Bevor Max in das Refugio kam, streunte er wohl schon eine ganze Zeit auf den Straßen von Alicante umher. Er war alleine, bis auf die Knochen abgemagert und sehr dreckig. 

 

Max ist positiv auf Rickettsien und Leishmaniose getestet. Dafür bekommt er Medikamente und kommt mit seiner Krankheit gut zurecht 

 

 

Monatliche Kosten:

Boxenmiete

Futter

Entwurmungsmittel

Flohmittel